DNS Nameserver Konfiguration


#1

Hallo zusammen,
bin neu hier, habe schon einiges im Forum gelesen, bin mir aber trotzdem nicht sicher, ob ich alles richtig konfiguriert habe und bitte deshalb um Rückmeldung.

Registrar: inwx.de
Hoster: 000webhost.com

Meine neu registrierte Domain soll von inwx.de auf 000webhost.com zeigen.
Also müssen beim Registrar die Nameserver ns01.000webhost.com und ns02.000webhost.com eingetragen werden.

Bei inwx.de finde ich unter dem Menüpunkt “Nameservereinträge” folgende editierbare Zeilen:

Gemäß 000webhost.com-Hilfe “How do I point my existing domain to your nameservers” habe ich alle Einträge rausgeschmissen, so dass jetzt nur noch 3 Zeilen drin stehen:
NS ns01.000webhost.com
NS ns02.000webhost.com
SOA ns.inwx.de hostmaster@inwx.de 2011050800 (die SOA zeile lässt sich nicht löschen !?!? )

Ich erhalte aber nach wie vor die Meldung: Your domain is not yet pointing our server :frowning:

Stimmen meine Nameservereinträge?
Hätte ich die A-Records nicht löschen dürfen?

Unter “Account Details Overview” steht: You can also point your domain (“A” DNS record) to IP 96.9.154.231
Diese IP ändert sich dauernd wenn man die Account-Details-Seite aufruft !

Kann ich oder **MUSS **ich A-DNS-Records eintragen?
Und wenn ja, welche IP?

Für eure Unterstützung wäre ich sehr dankbar :slight_smile:


#2

Wenn der 000webhost account mit der Domain angelegt wurde (sprich die Domain bei der Registrierung auf 000webhost.com genutzt wurde) sollte eine Änderung der NS records genügen. Die Meldung im Control Panel die sagt das die Domain noch nicht auf den Account zeigt verschwindet im Regelfalle von allein sobald unser System die Änderungen im DNS registriert. “Sobald” ist allerdings relativ zu sehen, da das ganze per Cron gehandhabt wird, und wir nicht sekündlich oder in real-time überprüfen ob die DNS Einträge stimmen oder nicht.

Hilfreich wäre der Name der Domain :slight_smile:


#3

uuups, Domainnamen vergessen, lautet: owned-pwned.com
Bei meiner Anmeldung auf 000webhost.com habe ich diese Domain angegeben.

Darf ich deinen Äußerungen entnehmen, dass es völlig OK war/ist, die ganzen A-DNS-Records in meinen inwx.de-Einstellungen rauszuschmeißen?
Wenn ja, warum steht dann bei der 000webhost Account Details Overview “You can also point your domain (“A” DNS record) to IP …”

Sorry, falls diese Fragen in Profiohren lächerlich klingen, aber ich kenn mich mit dem Zeug einfach noch nicht genügend aus …


#4

A-Record wäre notwending wenn du zum Beispiel nicht die 000webhost Name Server nutzen würdest. Dann müsstest du manuell einen A-Record auf die unter “View Account Details” im Control Panel angezeigte IP erstellen damit die Domain korrekt aufgelöst wird.


#5

ach so, allerdings wundert mich dann dass A-Record an Stelle von NS-Rekord funzen soll, wo sich doch die unter “View Account Details” im Control Panel angezeigte IP immer wieder ändert. Ich dachte A-Record muss auf eine feste IP zeigen ?!?

Und was ist, wenn ich quasi sicherheitshalber beides angebe, also NS und A - beißt sich das irgendwie ???
Nur so ne Frage, ich höre da gerne auf den Rat von Leuten sich auskennen, denn ich möcht nicht unnötig rumspielen an den Einstellungen …