Daten über PHP Script in die Datenbank schreiben


#1

Hallo zusammen,

ich bin Anfänger im Bereich des Programmierens und habe mein erstes PHP Script geschrieben mit dem ich mich in meine MySQL Datenbank einloggen möchte und Daten in eine Tabelle schreibe. Der Login scheint zu funktionieren, denn ich bekomme als “echo”: Verbindung zur Datenbank hergestellt. Um meine Daten in die Datenbank zu schreiben benutze ich den SQL Befehl “INSERT INTO” z.B. $SQL = “INSERT INTO kunden(Name, Vorname, Email) VALUES (‘tom’, ‘tom123’, ‘tom321@gmx’)”;

Führe ich mein PHP Script aus, werden keine Daten in die Datenbank geschrieben. Logge ich mich über PHPMyAdmin selbst ein und wähle in meiner Datenbank die Tabelle kunden aus, klicke dann auf SQL und führe den gleichen Befehl wie oben aus, werden die Daten in die Datenbank geschrieben.

Es scheint also, als ob die SQL Funktion soweit richtig ist. Sie wird jedoch nur über die Weboberfläche selbst angenommen, nicht über mein Script. Wo ist nun das Problem? Ist es vielleicht nicht erlaubt, über ein externes Script Datenbanken, Tabellen oder Daten in eine Datenbank zu schreiben?

Über hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß

Niko


#2

Hallo zusammen,

Supun hat mir einen tollen Link geschickt, mit dem ich das Problem lösen konnte:

https://www.w3schools.com/php/php_mysql_insert.asp

Ich hatte einen kleinen Fehler in meiner Login Funktion. Statt eine Fehlermeldung auszugeben, dass der Login nicht funktioniert hat habe ich die Meldung erhalten, dass der Verbindungsaufbau erfolgreich war.

Letztendlich lag es nicht an meiner SQL Funktion, denn die funktionierte, sondern an einem kleinen Missgeschick in der Loginfunktion. Nachdem ich den Code aus Example (MySQLi Object-oriented) kopiert und mit meinen Benutzerdaten angepasst habe, hat alles einwandfrei funktioniert :smiley: :smiley: :smiley:

Vielen Dank nochmal.